Irene Grabler-Fritz

Heilmasseurin

Klassische Massage zu Heilzwecken


Wirkung:

  • Steigerung der Durchblutung
  • Schmerzlinderung
  • Verklebungen lösend
  • Entspannung der Muskulatur, der Haut und des Gewebes
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels
  • Verbesserung der Wundheilung
  • Entspannend durch positiven Einfluss auf das vegetative Nervensystem
  • Reflektorische Einwirkung auf Organe


Geeignet bei:

  • Muskelverspannungen
  • Muskelkater
  • Stress
  • Schlafstörungen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Migräne
  • Rückenbeschwerden
  • Bandscheibenvorfall (nach der Akutphase)
  • Rehabilitation nach einer Operation
  • schlaffer Lähmung


Nicht geeignet bei:

  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
  • Akute Entzündungen
  • Fieberhafte Erkrankungen
  • Bösartige Tumorgeschehen
  • Akuter Bandscheibenvorfall
  • Muskelriss, Muskelfaserriss
  • Spastische Lähmung
  • Entzündliche Erkrankung der Haut
  • Osteoporose
  • Blutgerinnungsstörung
  • Venenentzündung
  • Thrombose